Pater Emil Soukup

Ich bin am 30.6.1939 in Plzeň (Pilsen) geboren. Nach dem Abitur im Jahr 1957 begann ich mein Studium an der Theologischen Fakultät in Prag – Litoměřice (Leitmeritz) und gleichzeitig wurde ich Mitglied des Theologischen Seminars in Leitmeritz. Zum Priester wurde ich am 24. Juni 1962 in der St. Stephans Kathedrale in Leitmeritz geweiht. Meine erste Priesterstelle war in Domažlice (Taus). Hier war ich als Kaplan tätig. Im Jahr 1969 wurde ich Administrator in Lomnice nad Lužnicí (Třeboňsko/Wit­tingau) und seit 1974 war ich Administrator in Český Krumlov (Böhmisch Krumlau). Im Jahr 1993 brachte mich Msgr. František Radovský in die Diözese Plzeň und ich wurde Pfarrer in Domažlice. Seit dem 1.9.2001 bin ich als Pfarrer der St.Bartholomäus Kathedrale in Plzeń tätig.

Kontakte:

e-mail: 602 487 657

Pavla Ženíšková, pastorační asistent

e-mail:
377 226 098
mobil: 603 296 583

Ing. Anna Sladká, odborný duchovní asistent

telefon: 377 226 098

MgA. Miroslav Pšenička, ředitel kůru

telefon: 377 226 098 777 089 932
e-mail:

Jan Šašek, kostelník a správce katedrály

mobil: 606 203 048